Montag, 28. Juni 2010

Gumpaste Frangipani Anleitung

In den letzten Tagen saß ich fast jede freie Minute in der Sonne und habe Zuckerblumen modelliert. Dabei ist mir die Idee gekommen selbst eine Anleitung zu verfassen. Gesagt getan. Hier seht Ihr meine erste richtige Blumenanleitung.


Man benötigt:


weiße Blütenpaste
Ball Tool
Frangipani- Ausstecher
Rolling Pin
Foam Pad
Zuckerkleber
Pinsel
Cel Board zum ausrollen der Blütenpaste
Puderfarbe (nicht auf dem Bild)
Behälter mit Stärke oder Mehl (nicht auf dem Bild)







Die Blütenpaste auf der Cel Board Seite ohne Rillen recht dünn ausrollen und mit dem Frangipani-Ausstecher 5 Blätter ausstechen.


Die Seiten der einzelnen Blätter mit dem Ball Toll ausdünnen













Die Blütenblätter wie auf dem Bild gezeigt mit Zuckerkleber aneinander kleben. 


Jetzt werden die Blätter zusammengerollt. Dafür bestreicht man den unteren Teil der Außenseite des ersten Blattes leicht mit Kleber bevor man die Blätter zusammenrollt. Die Innenseite des letzten Blattes muss an die Außenseite des ersten Blattes geklebt werden. Davon konnte ich leider kein Bild machen. Ich hoffe man versteht aber wie ich es meine.


Die Blüte wird dann in den mit Mehl oder Stärke gefüllten Behälter gesetzt. Jetzt kann man die Blätter noch ein bisschen auseinander machen. Je nach dem ob man eine weit geöffnete oder eine eher geschlossene Blüte haben möchte. Das Innere der Frangipani habe ich mit Puderfarbe bepinselt.

Der Frangipani-Ausstecher ist aus dem 79 teiligen Jem Cutter Set das ich bei Mein-Tortenladen bestellt habe.
Das restliche Zubehör habe ich bei Caros Zuckerzauber bestellt.

Viel Spaß beim ausprobieren!!

3 Kommentare:

F_A hat gesagt…

Ach, ich beneide Dich! Ich habe schon seit Monaten nichts modelliert, weil ich nie lange genug allein bin.

vincent hat gesagt…

Guten Tag

Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.


Herzlichst

feeeee@live.de hat gesagt…

Ich bin dringend auf der Suche nach jemandem der mir für meinen Kuchen Frangipani herstellt, machst du sowas zufällig auch?

Related Posts with Thumbnails